Landesligist FC Esslingen ist das fußballerische Aushängeschild der Region. Das liegt unter anderem auch an Coach Christian Ehrenberg, der das Team seit 2022 betreut und sich der Frage stellt, ob der FCE bereit für den nächsten Schritt – die Verbandsliga – ist.

Im Kreis Esslingen kommt es in letzter Zeit vermehrt zu Einbrüchen. Eine bislang leer gestandene Villa in Nürtingen soll zu einer Wohngemeinschaft für junge Mütter werden. Und: Wie geht’s der Gastronomie nach dem Rückgang zur höheren Mehrwertsteuer?

Die Esslinger Burg

Die Esslinger Burg ist eigentlich gar keine Burg, denn Ritter haben hier nie gehaust. Über die Geschichte des Esslinger Wahrzeichens und über Pläne des Architekten Albert Benz zur Umgestaltung der Burg spricht Kunsthistoriker Christian Ottersbach in unserem Podcast.

In der Nacht zum Freitag wurde in Filderstadt ein toter Fahrradfahrer gefunden. Die Stadt Esslingen will das marode Pflaster in der Bahnhofstraße erstmal nicht erneuern. Am Freitag verabschiedet sich Oberbürgermeister Roland Klenk.

In Wernau und Neuhausen feierten die Narren bei den Straßenumzügen am Wochenende die fünfte Jahreszeit. Der ES-TV Moderator Stephan Sandler aus Esslingen hat bei der VOX-Show „First Dates Hotel“ mitgemacht. Die Folge wird an diesem Montag von 20.15 Uhr an ausgestrahlt. Die Deutsche Bahn hat mitgeteilt, dass sie die ICE-Trasse Wendlingen– Ulm bis zum 15. Februar und zwischen dem 23. Februar und 4. März komplett stilllegt.

Der Sieger der Bürgermeisterwahl in Plochingen steht fest. Erneut wird in Esslingen von etwa 150 Leuten gegen den Rechtsextremismus demonstriert. Es gibt Neuigkeiten im Prozess des Handgranatenwerfers in Altbach.

Rund 8.000 Menschen in Esslingen und etwa 2.000 in Kirchheim zeigten am Wochenende dem Rechtsextremismus die rote Karte. Aus bislang noch unbekannter Ursache ist am Sonntagmorgen ein Feuer im Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Esslinger Küferstraße ausgebrochen.

In Nürtingen protestierten etwa 800 Menschen gegen Rechtsextremismus. Was liegt wohl unter dem Marktplatz in Esslingen vergraben? Am Mittwoch werden die Kandidaten der Bürgermeisterwahl in Plochingen vorgestellt.

Am 4. Februar wird in Plochingen gewählt. Für das Amt des Bürgermeisters kandidiert Harald Schmidt. Im Interview spricht der 63-Jährige unter anderem darüber, welche Konzepte er für die Stadt Plochingen hat.